Märchenhafte Geologie

Geologie aus der Sicht der Märchen und Sagen: "Schnee & Eis"

22. Januar 2017 | Andere

Der Winter verzaubert uns mit knirschendem Schnee und glasklaren Eiszapfen. Manchmal müssen Frost und Eis aber in Märchen überwunden werden. Zum Glück hat die kleine Maruschka Vater Januar und Schwester April, die ihr helfen, die Aufgaben ihrer bösen Schwester zu erfüllen. Und der furchtlose Sampo aus dem hohen Norden vertreibt den mächtigen Bergkönig und die ewig kalte Nacht. Nur das starrköpfige Vreneli bleibt für immer gefangen im ewigen Schnee und Eis der Schweizer Alpen.



Gemeinsam mit der Schweizerischen Märchengesellschaft lädt focusTerra zu einer spannenden und überraschenden Suche nach Schnee und Eis im Märchen ein. Das Mundart-Programm umfasst zwei Erzählnachmittage mit musikalischer Begleitung und eignet sich bestens für die ganze Familie (Kinder ab 6 Jahren).



Teilnahme frei. Keine Anmeldung erforderlich.

Auch für Blinde und Sehbehinderte geeignet.

Datum 22. Januar 2017
Zeit 14:00 Uhr
Ort
Referent/in Erika Schönauer, Schweizerische Märchengesellschaft, Erzählerin
Matthias Möhr,, Glockenspiel/Xylophon
Sprache Deutsch
Fachgebiet Erdwissenschaften
Organisator/in focusTerra, Schweizerische Märchengesellschaft
Kontakt focusTerra
info_focusterra@erdw.ethz.ch
Tel.: +41 44 632 62 81
Weitere Informationen http://www.focusterra.ethz.ch/news-und-veranstaltungen/naechste-veranstaltungen/maerchenhafte-geologie-2016.html 
Diese Veranstaltung im Kalender eintragen (ICS, 5kB) 
 
 
URL der Seite: https://www.erdw.ethz.ch/news-veranstaltungen/veranstaltungen/detail.html
Tue Jun 27 22:57:02 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich