Lehrdiplom in Geographie

Main content

Als Lehrperson für Geographie geben Sie die Freude am Lehren und Lernen weiter. Sie vermitteln Fachkenntnisse über die Erde, ihre Landschaften und die Wechselwirkungen zwischen Mensch und Umwelt.

Der Studiengang richtet sich an Personen, die zusätzlich zu einem Fachstudium eine pädagogisch-didaktische Ausbildung im Hinblick auf eine Lehrtätigkeit an einem Gymnasium erwerben möchten.

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Didaktische Ausbildung

Ausbildungsbereiche Total 60 ECTS
Erziehungswissenschaften 15 ECTS
Fachdidaktik * 12 ECTS
Berufspraktische Ausbildung * 15 ECTS
Fachwissenschaftliche Vertiefung mit pädagogischem Fokus * 12 ECTS
Wahlpflicht 6 ECTS
*  diese Ausbildungsbereiche werden zum Teil an der Universität Zürich absolviert  

Spezifische Bestimmungen für Studierende mit einem Master-Diplom in Erdwissenschaften

Die Zulassung erfolgt stets mit der Auflage, fehlende Fachkenntnisse in Geographie oder Erdwissenschaften zu ergänzen, je nachdem ob ein Master-Diplom in Erdwissenschaften der ETH Zürich oder ein Master-Diplom in Geographie der Universität Zürich angestrebt wird oder vorliegt.

Fachliche Voraussetzungen in Humangeographie
(Pflichtmodule)
Total 18 ECTS

15 ECTS
Humangeographie I
(UZH Modulnr. GEO112)
5 ECTS
Humangeographie II
(UZH Modulnr. GEO122)
5 ECTS
Humangeographie III
(UZH Modulnr. GEO232)
5 ECTS
(Wahlpflichtmodule) mindestens 3 ECTS
Geographie der Schweiz
(UZH Modulnr. GEO972)
3 ECTS
Geography.Matters. (GEO410)
4 ECTS
Humangeographie IV
(UZH Modulnr. GEO242)
5 ECTS
Fachliche Voraussetzungen in Physischer Geographie (Wahlpflichtmodule) mindestens 5 ECTS
Physische Geographie III
(UZH Modulnr. GEO231)
5 ECTS
Physische Geographie IV
(UZH Modulnr. GEO241)
5 ECTS
Fachliche Voraussetzungen in Methodischer Geographie (Wahlpflichtmodule) mindestens 5 ECTS
Fernerkundung und Geographische Informationswissenschaft II (Grundlagen der Kartographie und Geovisualisierung)
(UZH Modulnr. GEO123)
5 ECTS
Kartographie I
5 ECTS
Fernerkundung und Geographische Informationswissenschaft III (Grundlagen der Fernerkundung)
(UZH Modulnr. GEO233)
5 ECTS

Bei Studierenden, die bereits vor dem Herbstsemester 2015 Module aus den fachlichen Voraussetzungen in Geographie abgeschlossen haben, entscheidet die für das LD-Fach Geographie zuständige Studiendirektorin bzw. der zuständige Studiendirektor, welche Module angerechnet werden.

Spezifische Bestimmungen für Studierende mit einem Master-Diplom in Geographie

Fachliche Voraussetzungen in Erdwissenschaften
26 ECTS
Dynamische Erde I
6 ECTS
Dynamische Erde II
5 ECTS
Erdwissenschaftliche Exkursionen I
1 ECTS
Geologie der Schweiz
2 ECTS
Geologischer Feldkurs I 2 ECTS
Erdwissenschaftliches Kartenpraktikum I 2 ECTS
Kristalle und Mineralien
4 ECTS
Sedimentologie 4 ECTS

Anmeldung und Bewerbung

Eingeschriebene Masterstudierende der ETH Zürich können sich bereits nach abgeschlossenem Bachelorstudium unter dem Vorbehalt, dass sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, anmelden.

Die Ausbildung zum Erwerb des Lehrdiploms in Geographie setzt einen qualifizierenden Universitätsabschluss, eine ausreichende fachwissenschaftliche Ausbildung, sowie ausreichende Deutschkenntnisse voraus.

Zulassung zur didaktischen Ausbildung

Das Anforderungsprofil dient im Vorfeld der Bewerbung zur Selbsteinschätzung und legt die fachlichen und sprachlichen Voraussetzungen für die Zulassung zum Studiengang Lehrdiplom für Maturitätsschulen im Fach Geographie fest.

Das Anforderungsprofil ist im Anhang 4 des Studienreglements publiziert

Weitere Informationen zum Lehrdiplom finden Sie auf der Website der Didaktischen Ausbildung unter Studienangebot und Lehrdiplom für Maturitätsschulen.

 
 
URL der Seite: https://www.erdw.ethz.ch/weiterbildung/lehrdiplom-geographie.html
Tue Jun 27 17:00:13 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich